Schifffahrt am Brombachsee

Schifffahrt

 Einmalig in seiner Architektur und Konstruktion ist dieser Schiffs-neubau der Lux-Werft (Mondorf/Rhein) für den großen Brombachsee.

Ein 600 Passagiere fassender Trimaran mit 3 großzügig angelegten Decks, verglasten Salons sowie Gesellschafts- und Tagungsräumen. Die Länge dieses innovativen Drei-Rumpf-Schiffes beträgt 46 mtr. Und die Breite 19 mtr, bei einer Höhe von 13,20 mtr. und einem Tiefgang von 1,40 mtr.

Angetrieben wird es durch 2 MAN –Sechszylinder- Dieselmotoren mit jeweils 250 Kw Leistung und zwei Schottel-Jets. Dieses Erlebnisschiff besitzt eine vollständige Klimatisierung und somit jederzeit Wohlfühl-Temperatur. Auf den ersten beiden Decks erwarten die Gäste eine gastro- nomische Oase, die keine Wünsche offen lässt. Auf dem dritten Deck finden die Natur-, Frischluft- und Sonnenhungrigen ihre Plätze. Auf die kleinen Gäste wartet unser Spielschiff zum Kapitän-Spielen.

Surfen und Segeln

Surfen

 Im Surf-Revier Fränkisches Seenland sind die Möglichkeiten vielfältig. Gerade in den Sommer-Monaten kann man Surfer beobachten - vom Beginner, der erste Stehversuche auf dem Brett unternimmt, über den Fortgeschrittenen, der bei lauem Wind über das Wasser gleitet, bis zu den Könnern, die im Neopren-Anzug bei stürmischem Wind über das Wasser jagen.

An folgenden Seen sind Surfufer ausgewiesen: Altmühlsee, kleiner Brombachsee, großer Brombachsee, Igelsbachsee und an der Hauptsperre des Rothsees.